Komm. Leitung Hochschulinfrastruktur

Ralf-Dieter Person


E-Mailperson@his-he.de
Mobil+49 160 90624061
Telefon+49 511 169929-14

Leitung Bauliche Hochschulentwicklung

Korinna Haase


E-Mailhaase@his-he.de
Mobil+49 151 72644760
Telefon+49 511 169929-49

Leitung Hochschulmanagement

Dr. Maren Lübcke


E-Mailluebcke@his-he.de
Mobil+49 151 62955162
Telefon+49 511 169929-19

Unternehmens-kommunikation

Kendra Rensing


E-Mailrensing@his-he.de
Mobil+49 171 1292613
Telefon+49 511 169929-46

Allgemeine Anfragen


E-Mailinfo@his-he.de
Telefon+49 511 169929-0

KunstCampus Leipzig

01.07.2023

In den Jahren 2019 bis 2021 sind Bauliche Entwicklungsplanungen für die Hochschulen für Musik und Theater Leipzig (HMT) und die Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (HGB) durch HIS-HE erarbeitet worden.

Am Hochschul- und Universitätsstandort Leipzig gibt es seit Jahren Überlegungen, die musisch-künstlerischen Einrichtungen der Universität Leipzig sowie die Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) und die Hochschule für Musik und Theater (HMT) an einem Standort zusammenzuführen. Darüber hinaus wird eine Konzentration der derzeit noch bestehenden Teilbibliotheken der betrachteten Einrichtungen in einem Erweiterungsbau der Bibliotheca Albertina (Universitätsbibliothek Leipzig) angestrebt. Ziel der Zusammenführung der Einrichtungen zu einem gemeinsamen "KunstCampus" ist zum einen die von HIS-HE im Rahmen der Baulichen Entwicklungsplanungen nachgewiesenen qualitativen und quantitativen Flächendefizite abzubauen, zum anderen fachliche und kapazitative Synergien nutzbar zu machen.

Seit 2023 erarbeitet HIS-HE ein hochschulübergreifendes Nutzungskonzepts, welches die fachlichen Synergien herausarbeitet, Planungs- und Belegungseinheiten definiert, Belegungsoptionen in den zur Verfügung stehenden Bestandsflächen sowie möglichen Flächenerweiterungen prüft und Empfehlungen für die zukünftige Unterbringung entwickelt. Im Ergebnis soll eine fundierte und abgestimmte Planungsgrundlage zur Verfügung gestellt werden, die die notwendigen Informationen und Rahmenbedingungen für eine mittel- und langfristige Gesamtplanung des „KunstCampus“ liefert.
 

Ihre Ansprechpartner:innen

Oliver Trisl

Sina Lente