Komm. Leitung Hochschulinfrastruktur

Ralf-Dieter Person


E-Mailperson@his-he.de
Mobil+49 160 90624061
Telefon+49 511 169929-14

Leitung Bauliche Hochschulentwicklung

Korinna Haase


E-Mailhaase@his-he.de
Mobil+49 151 72644760
Telefon+49 511 169929-49

Leitung Hochschulmanagement

Dr. Maren Lübcke


E-Mailluebcke@his-he.de
Mobil+49 151 62955162
Telefon+49 511 169929-19

Unternehmenskommunikation

Kendra Rensing


E-Mailrensing@his-he.de
Mobil+49 171 1292613
Telefon+49 511 169929-46

Allgemeine Anfragen


E-Mailinfo@his-he.de
Telefon+49 511 169929-0

Bau- und Instandsetzungsbedarf in den Universitäten

Veröffentlichungsdatum

10.06.2014

Soll-Ist-Vergleich für den Zeitraum 2008 bis 2012

Autor:innen

Jana Stibbe, Friedrich Stratmann

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Summary

1 Einleitung
1.1 Anlass der Untersuchung
1.2 Methodische Vorgehensweise

2 Modellrechnung und Erhebungskonzept zur empirischen Ermittlung von Ausgaben und Bedarf für Bau und Instandsetzung in den Hochschulen
2.1 Begrifflichkeiten und Annahmen im Kontext der Modellberechnung Bau- undInstandsetzungsbedarf in Hochschulen
2.2 Bestandsdaten: Ausgaben
2.3 Bestandsdaten: Gebäudeflächen 2012 – Erhebungskonzept
2.4 Bau- und Instandsetzungsbedarf: Modellrechnung und Modellparameter
2.5 Soll-Ist-Vergleich: Berechnung eines Finanzierungssaldos
2.6 Annotationen zur Kritik und zum Stellenwert des Erhebungskonzepts

3 Ergebnisse – Bau- und Instandsetzungsausgaben und -bedarf von Universitäten in Deutschland 2008 bis 2012
3.1 Flächenbestand und Bau- und Instandsetzungsbedarf 2012 nach Ländern 
3.2 Flächenstruktur 2012 der Universitäten nach Ländern 
3.3 Bau- und Instandsetzungsausgaben 2008 bis 2012 nach Ländern 
3.4 Soll-Ist-Vergleich von Bedarf und Ausgaben 2008 bis 2012 nach Ländern 
3.5 Bauausgaben für die Flächenerweiterung 2008 bis 2012 nach Ländern
3.6 Evaluation der in der Modellrechnung festgelegten Raten für die Instandsetzung und die bauliche Nutzungsanpassung
3.7 Exkurs: Fachhochschulen, Pädagogische Hochschulen sowie Musik- und Kunsthochschulen 
3.8 Transfer der Ergebnisse auf das staatliche Hochschulsystem in Deutschland

Fazit-Ergebnisse

Download